HOME SEMINARE TERMINE LITERATUR BIOGRAPHIE GEDICHTE MUSIK&FOTOS

a   TAKE FIVE & TAO TONPUNKTUR
a  SHÉN DÀO - ATEMBEFREIUNG DURCH FASZIENLÖSUNG
a   AUSBILDUNG IN SHÉN DÀO - STRUKTURELLE ARBEIT AN KÖRPER & CHARAKTER
a   ASTRODRAMA
a   ACHT WUNDERMERIDIANE
a   TAO AKUPUNKTUR & TONPUNKTUR nach den Prinzipien der Fünf Elemente
a   DAS HEILENDE TAO
a   HEILEN DURCH MUSIK & TAO TONPUNKTUR
a   MUSIK UND DIE INNEREN ORGANE & DIE LIMBISCHE SPRACHE
a   TAO TONPUNKTUR nach den Prinzipien der TCM
a   TANZ DER 5 ELEMENTE:    HOLZ      FEUER      ERDE     METALL     WASSER
a   PSYCHISCHES WIRKUNGSSPEKTRUM VON AKUPRESSUR & AKUPUNKTUR
a   NÈI GUAN - WÀI GUAN: WEG NACH INNEN - WEG NACH AUSSEN
a   DAS GROSSE YÁNG
a   DAS GROSSE YIN
a   TAO TRAINING: Teil I - FITNESS UND KÖRPERAUFBAU
a   MEDITATION: TAO & TANTRA


Seminar Erde


TANZ DER 5 ELEMENTE: ERDE

Thema ist das Element Erde und die Massage der Meridiane von Magen und Milz-Pankreas - die Yang Ming
Massage
. Sie erdet und beruhigt, man fühlt sich (wieder) wohl in seiner Haut. Gleichzeitig gibt sie Selbst-
vertrauen, man fühlt sich angenommen, auf der Erde willkommen. Die Yang Ming Massage stärkt das Realitätsprinzip in uns - in den Tagen danach fällt es leichter, Liegengebliebenes aufzuräumen und Gedanken und Pläne in die Realität umzusetzen.

Störungen im Bereich des Magen- und Milz-Pankreas-Meridians,
die durch die Yang Ming Massage gelindert oder behoben werden können:

- Verdauungsbeschwerden wie Sodbrennen - Geld nicht anziehen können
- Gastritis - mangelnde Fruchtbarkeit
- Durchfall und Verstopfung - sexuelle Störungen
- unzureichende Nahrungsresorption
(man isst ständig und bleibt dünn)
- schlaffes Bindegewebe und Zellulitis
- Magen-/Zwölffingerdarmgeschwür - Übererregung und alle außer Kontrolle
geratenen Gefühlszustände
- Menstruationsstörungen - Suchtverhalten
- mangelnder Realitätssinn


Erde


Die emotionalen Themen des Elements Erde kann man in Yang- und Yin-Themen unterteilen.

Das Yang-Thema ist:
Stehe ich mit beiden Beinen im Leben?
Genieße ich die Spielregeln der Realität oder flüchte ich vor ihr?
Habe ich das Urvertrauen, daß die Erde mich nährt, oder nähre ich Existenzängste und Verarmungsphantasien?

Das Yin-Thema ist:
Wem gilt mein Mitgefühl?
Wen umsorge ich - und kommen andere mit ihren Sorgen zu mir?
Wer umsorgt mich, liebt mich, schenkt mir sein Mitgefühl, wenn es mir nicht gut geht?
Fühle ich mich geborgen in der Existenz?

Beide Themen hängen von unserer Verbindung zur Erdkraft ab.
Wir werden an diesem Wochenende taoistisches Qi Gong und übungen zur Entfaltung
des Wurzel-Chakras zur Stärkung unserer Verbindung mit der Erdkraft praktizieren.


Dauer: 2 Tage

Empfohlene Lektüre zur Vorbereitung:
* Heilendes Tao, Achim Eckert, Müller & Steinicke, München 2011 
* Das Tao der Akupressur und Akupunktur, Achim Eckert, Medizin Verlage Stuttgart 2009
* Das orangene Buch, Osho, Osho Verlag, 1994

 

Kontakt & Anmeldung & Copyright
Dr. Achim Eckert | Josefstädterstraße 43/1/25 | A-1080 Wien
Tel: 0043/1/405 23 28 | e-mail: achim.eckert@gmx.net